Brauchbarkeitsprüfung 2019 erfolgreich abgelegt

Am vergangenen Samstag, 28.09.19 fand die alljährliche Brauchbarkeitsprüfung des Jagdschutz- und Jägerverein Landau in den Gräflichen Revieren Adldorf statt. Es waren 8 Hunde gemeldet, die alle erschienen sind. Um 8.00h traf man im Suchenlokal Gasthaus Apfelbeck in Pitzling ein. Nach ein paar einführenden Worten durch den Hundeobmann und Prüfungsleiter Hern Jürgen Stoiber, sowie eine kurze Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden des Vereins Herrn Paul Thöne jun., erfolgte die Auslosung der Prüfu...

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Vorbeugende Maßnahme gegen ASP - Eröffnung einer Sammelstelle für Schwarzwildkonfiskat

Am Kreisbauhof in Landau wurde ein Sammelcontainer für Schlachtabfälle von Schwarzwild und verunfalltes Wild aufgestellt. Diese Maßnahme stellt einen Beitrag dar, die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verringern.Verantwortlich für den Sammelcontainer ist der Jagdschutz- und Jägerverein Landau. Die Kosten dafür wurden vom Landkreis Dingolfing-Landau übernommen.Wenn infizierte Tiere oder Tiere mit dem Verdacht auf Infektion mit der ASP erlegt oder bei Unfällen auf der Straße getötet...

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Jagdschutz und Jägerverein Landau a.d. Isar
im Landesjagdverband Bayern e.V.

Einhellig Hans · Eichenberg 1 · 94428 Eichendorf
Telefon (09952) 2168 · E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! · Website www.jagd-landau.de