Drucken

58. Hege- und Naturschutzschau

Am Samstag, den 16. März 2019 findet um 18:00 Uhr 58. Hege- und Naturschutzschau für das Jagdjahr 2018/2019 mit Generalversammlung 2019 im Gasthaus Schachtner, Oberhöcking statt.

Tagesordnung der Hege- und Naturschutzschau:
1. Eröffnung durch die Jagdhornbläser
2. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
3. Grußworte
4. Bericht über die ausgestellten Jagdtrophäen
5. Bericht des Kreisjagdberaters
6. Bericht des AELF Abteilung Forsten

Pause

Tagesordnung der Jahreshauptversammlung
1. Jahresbericht
2. Kassenbericht
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Bericht des Hundeobmanns
5. Bericht des Naturschutzbeauftragten
6. Bericht über die Jagdhornbläser
7. Referat über Wild-Lebensraumgestaltung
8. Sonstiges / Wünsche und Anträge

 

Alle Revierinhaber werden gebeten, die erlegten Rehbocktrophäen sauber gereinigt, lose, vollzählig und mit den jeweiligen Anhängezetteln versehen, revierweise im Karton mit den Streckenlisten beim zuständigen Hegeringleiter bis spätestens Freitag, den 22. Februar 2019 abzuliefern.

Die aktuellen Streckenlisten können hier heruntergeladen werden.

Die Hegeringleiter werden gebeten, die abgeschlossenen und unterschriebenen Streckenlisten bis Montag, 25. Februar 2019 an das Landratsamt Dingolfing-Landau einzusenden, bzw. dort abzugeben. Die gesamten Trophäen sollen von den Hegeringleitern persönlich am 16. März 2019 um 10:00 Uhr im Saal des Gasthauses Schachtner in Oberhöcking dem Bewertungsausschuss vorgelegt werden.